BEWIRKE EINEN POSITIVE VERÄNDERUNG IM LEBEN ANDERER MENSCHEN ALS FREIWILLIGER IN SÜDAFRIKA

6 REASONS DOING VOLUNTARY WORK

Erfahrungen

Lerne etwas Neues.

Unsere Projekte in Südafrika eröffnen dir die Möglichkeit, sich an zukunftsweisenden sozialen Projekten in einem interkulturellen Umfeld zu beteiligen. du bekommst Einblicke in fremde Lebenswelten mit neuen Wertvorstellungen und anderen sozialen Hintergründen

Perspektivenwechsel

Erweitere deinen Horizont.

Wenn du aus Kapstadt zurückkehrst, siehst du viele Dinge mit anderen Augen. Durch den Aufenthalt wird vielen Freiwilligen bewusst, dass der materielle Wohlstand, den wir hier in Deutschland genießen nicht selbstverständlich ist. So relativieren sich auch einige Probleme des alltäglichen Lebens in Deutschland, wenn man die Probleme der Menschen aus Vrygrond kennengelernt hat.

Karriere

Arbeite für deine Zukunft.

Heutzutage verlangen Arbeitgeber nicht nur gute Noten, sondern legen auch großen Wert auf soziales Engagement. Durch deine Arbeit bei uns sammelst du nicht nur wichtige Erfahrungen, die dich in deinem späteren Berufsleben begleiten, darüber hinaus hast du außerdem die Chance einen wichtigen Baustein für deine Zukunft zu legen, indem du soziale Verantwortung übernimmst.

Soziale Kompetenz

Wachse über dich hinaus.

Freiwilligenarbeit ist der Schlüssel dazu, dich selbst neu zu entdecken. Die Arbeit mit fremden Kulturen und anderen Wertvorstellungen wird deine soziale Kompetenz erweitern und deine Persönlichkeit mit wichtigen Soft Skills wie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke bereichern.

Sprachkenntnisse

Verbessere dein Englisch.

Südafrika als englischsprachiges Land und die tägliche Arbeit mit Einheimischen und anderen Freiwilligen bieten dir die perfekte Ausgangslage deine Englischkenntnisse zu steigern und zu optimieren. Außerdem hast du auch die Möglichkeit eine der vielen Landesprachen wie Zulu oder Xhosa kennenzulernen. Mit einigen Worten in der Sprache kommst du viel schneller in Kontakt mit den Menschen und zeigst ihnen damit deine Wertschätzung ihrer Kultur.

Spaß & eine Unvergessliche Zeit

Genieße deine Zeit.

Du wirst die Zeit in Kapstadt genießen und vermissen, wenn du wieder in Deutschland zurück bist. Auch außerhalb der Projektarbeit kommt der Spaß in Südafrika nicht zu kurz. Kapstadt und das Land Südafrika bieten dir alles, was du dir vorstellen kannst. Die Schönheit und Vielfältigkeit des Landes werden deine Zeit unvergesslich machen!

  • Leyla Oguz, Volunteer 2015

    "Die Freiwilligenarbeit im Township Vrygrond ist eine einmalige Erfahrung, die einem ein Leben lang im Gedächtnis bleibt. Die Bewohner des Townships sind auf unsere Hilfe angewiesen, denn Bildung ist dort leider Mangelware. Es fühlt sich wahnsinnig gut an zumindest einigen Leuten geholfen zu haben. Die Dankbarkeit einiger Schüler hat mich wirklich berührt. Wenn ich könnte würde ich sofort wieder zurück fliegen!"

  • Simone Nordmann, Volunteer 2014

    "Die Zeit in Kapstadt, vor allem die Arbeit im Computer Lab war ein Erlebnis, dass ich nicht mehr missen möchte. Die Freiwilligenarbeit war zu Beginn eine große Herausforderung für mich und ist im Nachhinein einer der tollsten Erfahrungen meines Lebens. Ich bin froh, die Chance dafür bekommen zu haben, denn die südafrikanische Kultur ist einfach unbeschreiblich."

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Wie kann ich mich bewerben?

Um dich für das Freiwilligenprojekt in Vrygrond zu bewerben, fülle bitte das Online-Bewerbungsformular aus, welches du auf unserer Webseite findest. Nachdem wir eine Bewerbung erhalten, prüfen wir diese und kontaktieren den Bewerber so schnell wie möglich, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Welche Qualifikationen benötige ich für die Freiwilligenarbeit mit initiAID?

Wir möchten, dass unsere Freiwillige eine unvergessliche Zeit erleben. Im Gegenzug erwarten wir von dir, keine Scheu davor zu haben, Verantwortung zu übernehmen. Wir arbeiten mit motivierten Freiwilligen zusammen, die neue Kulturen kennenlernen wollen. Du bist kommunikativ, aufgeschlossen und gute Englischkenntnisse? Engagiere dich, bewirke etwas und bewirb dich jetzt.

You are communicative, open-minded and have a good command of English? Get involved, make a difference in the world and apply now.

Was sind meine Vorteile der Freiwilligenarbeit für initiAID?

Wir sind eine junges und motviertes Team, die jede helfende Hand gebrauchen kann. Wir sind glücklich über jeden Einzelnen, der mithelfen und seine eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten einbringen möchte. Ganz egal was deine Stärken und Begabungen sind, wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen und dir dabei zu helfen, deine Stärken auszubauen und weitere Fähigkeiten zu entwickeln.

Und wir garantieren dir: Du wirst Spaß haben und unvergessliche und lebensverändernde Erfahrungen machen.

Sind der Beginn und Zeitraum der Freiwilligenarbeit flexibel?

Du kannst dir selbst aussuchen, wann und für wie lange du nach Kapstadt kommen möchtest. Trotzdem bevorzugen wir Freiwillige, die mindestens 3 Monate bei unseren Projekten in Kapstadt mitarbeiten. Denn je länger du vor Ort bist, desto besser lernst du die Arbeit und die Leute, mit denen du zusammenarbeitest, kennen und desto mehr kannst du deine Zeit genießen. Bewirb dich so früh wie möglich, um auch uns zu helfen, deinen Aufenthalt in Südafrika bestmöglich zu organisieren und zu planen.

Muss ich die Landessprache sprechen können?

Obwohl Südafrika 11 offizielle Sprachen hat, werden die Menschen, mit denen du arbeitest und zu tun hast alle Englisch verstehen und sprechen können. Oft ist Englisch nicht ihre Muttersprache, dennoch wird es vollkommen ausreichend sein, in Englisch zu kommunizieren.

Benötige ich ein Visum für Südafrika?

In Südafrika wird bei einem Aufenthalt länger als 3 Monate ein Visum benötigt. Informationen, was du hierfür benötigst sowie Unterstützung bei der Beantragung deines Visums bekommst du natürlich von uns.

Werde ich während meiner Freiwilligenarbeit Zeit haben zu reisen und Sightseeing zu machen?

Normalerweise arbeitest du im Township Vrygrond zwischen 4 und 8 Stunden täglich von Montag bis Freitag und wirst das Wochenende frei zur Verfügung haben. Allein in und um Kapstadt gibt es so viel zu sehen, dass du die Wochenenden gut dafür nutzen kannst, das Land und seine Leute besser kennenzulernen. Außerdem wollen wir dich dabei unterstützen, das ganze Land Südafrika und seine unglaubliche Vielfalt an Landschaften, Kulturen und Menschen zu erleben. Aus diesem Grund raten wir dir sogar dazu, nach Absprache mit den anderen Freiwilligen vor Ort, während deiner Zeit in Südafrika zu reisen.

Welche Kosten kommen auf mich zu? Wird die Arbeit bezahlt?

Da du mit initiAID einen Freiwilligendienst machen wirst, können wir die Arbeit nicht bezahlen. Nichtsdestotrotz, anders als bei vielen anderen Freiwilligenorganisationen, verlangen wir keine Bezahlung von den Freiwilligen für den Arbeitseinsatz im Ausland. Allerdings wirst du alle Lebensunterhaltungskosten, die monatliche Miete sowie den Flug aus eigener Tasche zahlen müssen. Studenten der Hochschule Pforzheim können jedoch einen Reisekostenzuschuss des DAAD beantragen.