Category Page: History

initiAID goes Ballermann

1

Zum Ersten Mal veranstaltete initiAID am 20. Mai das Event „initiAID goes Ballermann“ auf dem Campus der Hochschule Pforzheim. Wie bereits im Winter wurden wieder fleißig Spenden gesammelt und Werbung für die Initiative gemacht. Die Studenten der Hochschule konnten an einem Stand der Initiative günstig Sangria und Bier, sowie Softdrinks erwerben. Zu Essen wurden Hotdogs angeboten.2

Obwohl das Wetter nur morgens mitspielte und es gegen Nachmittag anfing zu regnen sorgten Schlagermusik und der Enthusiasmus der Mitglieder für eine ausgelassene Stimmung. Der Stand war den ganzen Tag über gut besucht und einmal mehr wurde großes Interesse an den aktuellen Projekten im Township Vrygrond (Kapstadt) und an der Initiative gezeigt.

Flora und Fauna – Der Süden Afrikas

[fusion_text]

[/fusion_text][fusion_text]In diesem Film möchten wir Ihnen die Schönheit Afrikas näher bringen. Neben allen Problemen, die Afrika hat, ist es dennoch ein Naturwunder. Als Freiwilliger lohnt es sich auf jeden Fall, am Ende der Arbeit die Zeit zu nutzen, um all diese Naturschönheiten selbst zu erleben.

Der Film ist von Nicole Meißner, Johannes Klarmann, Christian Walz und  Julian Oser, die  während ihrer Abschlussreise im Süden Afrikas unterwegs waren.

Aber schauen Sie sich die Erlebnisse selbst an.

Es lohnt sich![/fusion_text][fusion_text]

[/fusion_text]

Mache aus jedem Online-Einkauf eine gute Tat

[fusion_text]Mach aus jedem Online Einkauf eine gute Tat- ohne Extrakosten!
Durch jede Online-Bestellung über boost entsteht eine Spende, die Dich keinen Cent kostet.
Mehr als 10.000 booster sind schon dabei. Mach auch Du mit![/fusion_text][separator style_type=”none” top_margin=”10″ bottom_margin=”” sep_color=”” icon=”” width=”” class=”” id=””][three_fifth last=”no” spacing=”yes” background_color=”” background_image=”” background_repeat=”no-repeat” background_position=”left top” border_size=”0px” border_color=”” border_style=”” padding=”” class=”” id=””][imageframe lightbox=”no” style_type=”dropshadow” bordercolor=”” bordersize=”0px” borderradius=”0″ stylecolor=”” align=”none” link=”” linktarget=”_self” animation_type=”0″ animation_direction=”down” animation_speed=”0.1″ class=”” id=””] [/imageframe][/three_fifth][two_fifth last=”yes” spacing=”yes” background_color=”” background_image=”” background_repeat=”no-repeat” background_position=”left top” border_size=”0px” border_color=”” border_style=”” padding=”” class=”” id=””][fusion_text]| So funktioniert “Boost”

  • Du gehst auf “Boost”,  wählst einen Online-Shop aus und kaufst dort wie gewohnt ein
  • Für diese Vermittlungen zahlen Anbieter wie Amazon, Zalando oder DaWanda eine Provision. Je nach Shop sind das zwischen 2  und 20 Prozent des Produktpreises. (Durchschnitt 6%)
  • “Boost” spendet dann 90 Prozent der Provision, zehn Prozent behält das Unternehmen zur Deckung eigener Kosten
  • Dann entscheidest du, an welche Organisation die Spende geht. Mehr als 300 solcher “Charities” stehen zur Auswahl
  • Es entstehen KEINE Extrakosten für dich als Einkäufer und Spender!

[/fusion_text][/two_fifth][separator style_type=”none” top_margin=”10″ bottom_margin=”” sep_color=”” icon=”” width=”” class=”” id=””][fusion_text]So kannst du initiAID bei boost unterstützen

  • Du registrierst dich bei “Boost”
  • Grundsätzlich hast du zwei Möglichkeiten initiAID über boost zu unterstützen:
    1. Du wählst auf “Boost” ein Online-Shop aus und kaufst dort wie gewohnt ein. Die Spende wird wenige Tage nach dem Einkauf auf dein Benutzerkonto gut geschrieben und du kannst damit initiAID unterstützen.
    2. Du installierst die boost-Bar Erweiterung für deinen Browser (Firefox, Google Chrome)

| Warum die boost-Bar die einfachere Möglichkeit ist?

  • Die boost-Bar erinnert dich jedes Mal daran, eine Spende zu erzeugen, wenn du die Website von einem unserer Partnershops besuchst.
  • Wenn man nach erfolgreicher Installation bei einem der Partnershops online einkaufen möchte, taucht im Browser eine kleine Leiste auf, die dich an das „boosten“ (spenden) erinnert.

1

  • Mit einem klick auf “Jetzt boosten!” wird man kurzerhand auf die Webseite von boost-project und wieder zurück geleite Anschließend erscheint die Mitteilung „boost ist aktiv- dein Einkauf ist casino online Mehrwert“, sowie ein grüner Haken und der Betrag wird nach dir auf dein Konto gutgeschrieben und du kannst initiAID damit unterstützen

2

  • WICHTIG: Damit du initiAID mit jedem Einkauf unterstützt kannst du initiAID ganz einfach in der boost-Bar voreinstellen. Einfach das Profil von initiAID besuchen, in der oben erscheinenden Leiste auf „Jetzt voreinstellen“ klicken, und schon unterstützt du mit deinen Einkäufen automatisch initiAID!

| Vorteile der boost-Bar:

  • Du wirst bei jedem Online Einkauf bei einem der Partnershops an das Spenden erinnert
  • Du kannst initiAID voreinstellen und unterstützt uns mit all deinen Online Einkäufen automatisch.
  • Du musst dich also nicht extra anmelden und deine Spende initiAID zuordnen, sie kommt direkt bei initiAID an!
  • Die boost-Bar übermittelt  keine Daten über dich an boost-project oder Dritte. Auch sonst werden nur die nöigsten Daten von boost erfasst. (Keine Bankdaten!) Mehr Informationen zum Datenschutz bei “Boost” findest du hier.

Also worauf wartest du noch?Registriere dich bei “Boost”, installiere die boost-Bar und unterstütze initiAID mit jedem Online-Einkauf!Wir freuen uns auf deine Boosts![/fusion_text]